Stories

Erzählungen aus dem Schmalz-Heim

Ich bin auch Autor, beheimatet in Ungelsheim. Das ist ein sehr südlicher Teil Duisburgs.
Ungelsheim ist Jung an Jahren, aber reich an alten Leuten.

Wofür ich stehe, das weiß der Henker. Aber wofür steht "Ungelsheim"?

Nun, "Ungel" ist ein alter deutscher Begriff für Rinds-Talg, ausgelassenes, hartes Fett von Wiederkäuern.
Ziemlich eklig, aber einmal war das ganz nützliches Zeug. Jetzt, um ehrlich zu sein, einfach nur widerlich.

So soll es sein, bei meinem Geschreibsel: mal ausgelassen, mal hart, vielleicht nützlich, oder ebent bloß widerwärtig.

Und viel Spaß noch beim Wiederkäuen, sag ich mal...

Jörg Jörg

Seineszeichens kleiner Chef des Großen Ganzen

Halt! Kontrolle!

Willkommen beim VEB, Fremde-r-s!
Bist du eine echte Kohlenstoff-Einheit und nicht etwa ein Google Roboter oder so?